Sie sind auf Partnersuche in Baden-Württemberg?
Nutzen Sie unsere Partnersuche, stöbern Sie durch Kontaktanzeigen und finden Sie potentielle Partner aus Ihrer Wunschregion. Einfach Ihren Partnerwunsch und den Ort ausfüllen und eine Partnersuche in ganz Baden-Württemberg starten. Keine Lust selbst zu suchen? Nutzen Sie unsere Vorschläge für Baden-Württemberg:

Partnersuche in Baden-Württemberg - Jetzt kostenlos anmelden

+
sonnenschein2000
Alter: 33 Jahre
PLZ/Ort: Esslingen (ES)
Interessen: Literatur, Kino, Musik hören, Fernsehen, Reisen, Computer, Tiere, Outdoor
Motto: Ich kann leider niemanden anschreiben,da ich kein Premium-Mitglied bin aber wenn du mich anschreibst,dann kann ich zumindest zurückschreiben.
Jetzt Kontakt aufnehmen
+
deeznuts
Alter: 35 Jahre
PLZ/Ort: Stuttgart (S)
Motto: genau!du hast recht!klick weiter.....und tschüß!
Jetzt Kontakt aufnehmen
+
horrorxmas
Alter: 38 Jahre
PLZ/Ort: Stuttgart (S)
Interessen: Literatur, Fernsehen, Kochen, Computer, Tiere
Motto: wie kündigt man sein profil hier. bitte antworten, mit wegbeschreibung, per mail. danke ich bin nicht zu daten boah männer. ich sag euch mal was. wer frauen anschreibt mit HI hat ja null was im kasten oder den bescheuerten floskeltexten, omg u zudem, jede frau die da eine mail bek die ein serienbrief darstellt, wird doch nciht auf ein date eingehen merken viele faulheit bei der suche nach der großen liebe? meine fresse kein wunder dass de single bist ich müßte es nicht sein bin es aber aus überzeugung ständiges angebaggere oder aber gar sex. belästigung, ob am arbeitsplatz, beim einkauf, in der disse, ect... ne ne ne sogar taxifahrer die einen heimfahren sollen, vielen schon über mi her das echt abartig. wie wehrt man sich da als frau? am besten alle vernichten date nicht sag euch nur mal eins. bilder sind nicht alles. u wer echte gefühle sucht, sollte lesen lernen. denn.... sie schreibt was im profil u du schreibst ihr, wie geil se aussieht, o wie sympathisch du ihr profil findest was denn daran sympathisch so ne mail von mann zu bek... ausser sie denkt wie du u ist tusse, die da nur auf dein beruf guckt um einzuschätzen was de verdienst da kannst noch so kacke aussehen. bei vielen frauen tickt da das dollarzeichen auf u die dazu gehörende prada tasche etc weiber. so war i nie. dennoch bin ich nun schon seit einiger zeit allein u bleib das auch, da mir alle nur was vormachen sch. rote haare eben. ihr sucht doch eh alle nur ein dumme
Jetzt Kontakt aufnehmen
+
Mylove73
Alter: 41 Jahre
PLZ/Ort: Stuttgart (S)
Interessen: Literatur, Kunst anschauen, Sport treiben, Reisen, Kochen, Ausgehen
Motto:
Jetzt Kontakt aufnehmen
+
K_Luca
Alter: 36 Jahre
PLZ/Ort: Stuttgart (S)
Interessen: Literatur, Kino, Musik hören, Musik machen, Kunst anschauen, Sport treiben, Reisen, Computer, Ausgehen, Tiere
Motto: Ich bin harmlos - ihr müsst nur dran glauben! ||| wahlweise auch: Jetzt erst recht!
Jetzt Kontakt aufnehmen
+
Litlos
Alter: 40 Jahre
PLZ/Ort: Stuttgart (S)
Interessen: Literatur, Kino, Musik hören, Sport treiben, Reisen, Ausgehen, Outdoor
Motto: Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weiterlaufen
Jetzt Kontakt aufnehmen
+
leptirica66
Alter: 48 Jahre
PLZ/Ort: Stuttgart (S)
Interessen: Musik hören, Fernsehen, Kochen, Tiere
Motto:
Jetzt Kontakt aufnehmen
+
Fred3333
Alter: 38 Jahre
PLZ/Ort: Stuttgart (S)
Interessen: Kino, Sport treiben, Sport schauen, Reisen, Ausgehen
Motto:
Jetzt Kontakt aufnehmen
+
Acores
Alter: 53 Jahre
PLZ/Ort: Stuttgart (S)
Interessen: Literatur, Kino, Bühne, Musik hören, Sport treiben, Fernsehen, Kochen, Ausgehen
Motto: Hallo, ich chatte sehr ungern, schreibe aber gerne Nachrichten. Wer wirklich Interesse hat kann mir gerne eine Nachricht schreiben....
Jetzt Kontakt aufnehmen
+
bernie74
Alter: 40 Jahre
PLZ/Ort: Stuttgart (S)
Interessen: Musik hören, Reisen, Computer, Ausgehen, Outdoor
Motto: Ich suche hier ein nettes Mädel für eine ernsthafte Beziehung
Jetzt Kontakt aufnehmen

Baden-Württemberg wurde durch eine Volksabstimmung am 9. Dezember 1951 aus den Ländern Württemberg-Baden, Baden und Württemberg-Hohenzollern gebildet. Die verfassungsgebende Landesversammlung des Landes wurde am 8. März 1952 gewählt. Sie nahm fortan die Aufgaben eines Landtages wahr und erhielt den Auftrag zur Ausarbeitung einer Verfassung, die am 19. November 1953 verabschiedet wurde. Als Geburtsstunde Baden-Württembergs gilt der 25. April 1952, an diesem Tag wählte die verfassungsgebenden Landesversammlung Dr. Reinhold Maier zum Ministerpräsidenten der anschließend die erste vorläufige Landesregierung bildete.

Der Landesname Baden-Württemberg wurde zunächst nur provisorisch erteilt, später wurde die Bezeichnung von der Verfassungsgebenden Landesversammlung dann endgültig bestätigt. Allerdings waren nicht alle Beteiligten Länder mit dem Ergebnis des Volksentscheids für die Bildung Baden-Württembergs einverstanden. Insbesondere die Altbadener fühlten sich ungerecht behandelt, weshalb aufgrund einer Verfassungsklage das Bundesverfassungsgericht die Durchführung eines Volksbegehrens anordnete, das dann im September 1956 durchgeführt wurde. Die zweite Volksabstimmung wurde bis 1970 hinausgezögert, das Ergebnis fiel mit 81,9% eindeutig positiv für die Beibehaltung Baden-Württemberg aus. Juristisch war somit erst 1970 der Zusammenschluss der drei südwestdeutschen Länder vollzogen.